Ankogel / Kärnten

Im Westen Kärntens, unweit des Mölltaler Gletschers, befindet sich der Ankogel. Das kleine aber feine Skigebiet besticht durch abwechslungsreiche und bestens präparierte Pisten. 6 Lift- und Gondel-Anlagen führen auf eine Seehöhe von bis zu 2.637 Metern!

Highlights

  • Schneesicheres Skivergnügen auf über 2.600 Metern!
  • Beschneite Pisten
  • Lange Talabfahrt
  • Kinderpisten bei der Talstation

 

 

Auszeichnungen

  • Skiresort: 10 Auszeichnungen 2018
  • Top-Pistenpräparierung 5 von 5 Sternen
  • Top-Orientierung (Pistenplan, Infotafeln, Ausschilderung) 4 von 5 Sternen
  • Top für Familien und Kinder 4 von 5 Sternen
  • Top für Könner und Freerider 4 von 5 Sternen
  • Top-Pistenangebot 4 von 5 Sternen
  • Top-Schneesicherheit 4 von 5 Sternen
  • Top-Sauberkeit und -Hygiene 4 von 5 Sternen
  • Top-Umweltfreundlichkeit 4 von 5 Sternen
  • Top-Freundlichkeit des Personals 4 von 5 Sternen
  • Top-Langlaufgebiet 4 von 5 Sternen

 

Top-Pistenangebot
Das Skigebiet Mallnitz/Ankogel wurde von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten, für das Top-Pistenangebot und die Variationen bei den Abfahrten ausgezeichnet. Im Test der Saison 2017/2017 erreichte das Skigebiet in der Kategorie „Pistenangebot“ mit 4 von 5 möglichen Sternen eine Top-Bewertung. Den ausführlichen Testbericht von Skiresort.de finden Sie hier.